ZURÜCK ZU FILMPROJEKTE...

Filmprojekt "Das Leben der Berggorillas"

Seit 2002 erzählt Matto Barfuss als Filmer, Fotograf und  Buchautor die Geschichten der verschiedenen Berggorillafamilien in Afrika. In regelmäßigen Abständen besucht er sie. Das Projekt begann in HD und wird seit 2013 in 5K Qualität fortgeführt.

Herausragend ist die zweijährige Dokumentation der Rugendo-Familie im Osten der D.R. Kongo. Diese Familie wurde im Juli 2007 größtenteils von Rebelen erschossen. Das Filmmaterial hat deshalb traurigerweise eine besonders große Bedeutung.

Folgen Sie auch dem Blog auf unserer Homepage.

Die vorhandenen Filme sind (Deutsch/Englisch):

- "Die Zukunft der Gorillas - das Erbe des Silberrücken 'Rugendo'" (47 Minuten)

- "Goillafieber - unter Berggorillas" (89 Minuten)

 

Die buchbare Multivision ist:

 "Waldmenschen - bei den Berggorillas"